Bürogründung

Die ANP Architektur- und Planungsgesellschaft mbH ist aus dem Büro ANF hervorgegangen, das 1970 von Prof. Dr. Peter Jockusch in Stuttgart gegründet wurde und seit 1974 in Kassel ansässig ist. Von 1976 bis 1982 wurde es zusammen mit Prof. Manfred Hegger und von 1980 bis 1993 zusammen mit Barbara Ettinger-Brinckmann als GbR geführt. 1993 erfolgt die Neugründung durch Barbara Ettinger-Brinckmann. Seitdem firmiert das Büro unter dem Namen ANP, zunächst als GbR, seit 2008 als GmbH.

Gesellschafter
Michael Bergholter, Dipl.-Ing. Architekt BDA | Stadtplaner SRL (bis 2018)
Barbara Ettinger-Brinckmann | Dipl.-Ing. Architektin BDA DWB VFA (E.h.)
Harald Pimper | Dipl.-Ing. Architekt BDA | Städtebauarchitekt | Stadtplaner SRL | Geschäftsführer
Martin Schmittdiel | Dipl.-Ing. Architekt BDA | Geschäftsführer
Ulrich Walberg | Dipl.-Ing. Architekt BDA | Stadtplaner | Geschäftsführer

 

Philosophie

Neben regionalen und überregionalen Bauprojekten, die sich mit der Planung und Realisierung von Bauten des Gesundheitswesens, der Bildung und Forschung, gewerblichen Bauten, dem sozialen Wohnungsbau für Privatwirtschaft und der öffentlichen Hand widmen, verfügen wir auf dem Gebiet der Wettbewerbsbetreuung über Erfahrungen mit internationalen Auftraggebern.

Bei unseren Projekten setzen wir auf langfristige Lösungen, solide Grundkonzeptionen mit hoher Flexibilität und Zukunftsoffenheit sowie auf eigenständige Projektprofile. Diese zeichnen sich durch einen hohen ­Gebrauchs- und Gestaltwert ebenso aus wie durch ­Kosten- und Verfahrenssicherheit. Darüber hinaus stehen die Fragen von Akzeptanz und Mitwirkungsbereitschaft im Mittelpunkt unserer Arbeit. Interdisziplinarität und Teamgeist im Zusammenspiel von Bauherren, Architekten, Planern, öffentlichen Verwaltungen und Bürgern zeichnen unsere Projekte aus.

Das Büro ANP ist ein Architektur-, Stadtplanungs- und Organisationsbüro, dessen Arbeitsschwerpunkte an der Schnittstelle zwischen öffentlichen und privaten Interessen liegen. Wir sind bundesweit und auch über Deutschlands Grenzen hinaus tätig und beschäftigen im Durchschnitt 25 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Unser Leistungsspektrum umfasst folgende Tätigkeitsfelder:

  • Architektur
  • Stadtplanung
  • Wettbewerbs- und Verfahrensmanagement
  • Wettbewerbsteilnahmen
  • Moderation und Beteiligung
  • Projektentwicklung
  • Energieberatung
  • GIS Dienstleistungen

Zertifizierung

Wir sind zertifiziert bei


Mitglied

Wir sind Mitglied bei:

 



 


Interessante Links

Bei folgenden Institutionen sind wir eingetragen:

 

 


Engagement

Wir unterstützen, fördern und kooperieren mit
folgenden Partnern: